• TOP
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini
Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini

Brunello di Montalcino DOCG 2017 - Lisini

Lisini
Rebsorte: 100% Sangiovese Gambero Rosso 2 Gläser, Wine Enthusiast 96 Punkte, Robert Parker 94 Punkte
Auf Lager
39,50 €
0.75 Liter (52,67€/Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit ca. 2-5 Tage*

Kostenloser innerdeutscher Versand ab € 120,- Bestellwert
*gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

 
Weinart
Rotwein
Land
Italien
Allergene
enthält Sulfite
Region
Toscana (Toskana)
Toscana (Toskana) Montalcino
Klassifizierung
DOCG (Denominazione di Origine Controllata e Garantita)
Rebsorte
Sangiovese
Geschmack
trocken
Jahrgang
2017
Alkoholgehalt
14,5% Vol.
Lagerpotenzial
2045+
Weinbegleitung
Fleisch
Gegrilltes und gebratenes Fleisch
Trüffel
Wildgerichte
Wurst-Spezialitäten
Verschluss
Naturkorken
Ausbau
Holzfass
Volumen
0.75 L
Bezugsmenge
1 L
Trinktemperatur
18-20 °C
Bewertung
Gambero Rosso
Gambero Rosso 2 Gläser
Robert Parker/Wine Advocate
Robert Parker/Wine Advocate 94 Punkte
Wine Enthusiast 96 Punkte
Guidotti Selection
Top-100
Anschrift Hersteller
Lisini, Località Case Nuove Lisini 1, 53024 Sant’Angelo in Colle - Montalcino (Siena), Italien
26580117
39 Artikel

Lisini, Località Case Nuove Lisini 1, 53024 Sant’Angelo in Colle - Montalcino (Siena), Italien

Lisini

Lisini ist ein traditionelles Weingut, das auf eine langjährige Erfahrung in der Weinherstellung zurückblickt. Bis heute wird die Kellerei Lisini von der hochbetagten Signora Lisini mit Unterstützung ihres Sohnes Lorenzo geführt. Gemeinsam sorgen sie dafür, dass der erstklassige Ruf der Lisini-Weine auch in die nächsten Generationen getragen wird.



Die Weinbautradition reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück

An der Stelle, an der bis heute die Trauben wachsen, wurde schon im 16. Jahrhundert Landwirtschaft betrieben. Die ersten Trauben wurden in den 30ger Jahren des 20. Jahrhunderts angebaut. Das Weingut bei Sant’Angelo in Colle (Italien) umfasst 154 Hektar und hat sich seit den 60ger Jahren auf die Herstellung von Spitzenprodukten fokussiert.

Weinberge in bis zu 350 Meter Höhe

Die Weinberge befinden sich in bis zu 350 Metern Höhe und in sonnenbeschienener Lage. Für die Produktion von Rosso und Sant’Antimo Produkten werden nur bestimmte Parzellen ausgewählt, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Es erfolgte eine sehr strenge Selektion der Trauben und eine späte Lese. Die Erträge werden dabei geringgehalten. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist das teilweise sehr hohe Alter der Weinstöcke. Der Boden ist locker und tiefgründig und die tonhaltige Schicht kann die Rebstöcke mit ausreichend Flüssigkeit versorgen.

Das sind die besten Weine aus dem Weingut Lisini

Die Weine werden in einem Keller gelagert, der mittlerweile über eine Temperatur-Regelung verfügt. Beratend zur Seite steht der Familie Lisini der angesehen Önologe Dr. Franco Bernabei aus der Toscana, mit dessen Unterstützung das Weingut Lisini heute an der Spitze der Weinherstellung in Italien steht. Der Brunello di Montalcino Ugolaia“ aus den Jahrgängen 2004 und 2006 wurde vom Weinführer Gambero Grosso sogar mit „Drei Gläsern“ ausgezeichnet.

4 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Produkt zur Merkzettel hinzugefügt