Liste der Produkte nach Weingut Cantine Olivella

Cantine Olivella

Hinter dem Weingut Cantine Olivella steckt eine sehr junge Kellerei der Winzer Andrea Cozzolino, Ciro Giordano und Domenico Ceriello, die aber bereits auf eine längere Erfahrung und Tradition zurückblicken kann.

Zum Beschreibung
1 - 10 von 10 Artikel(n)


Toller Wein von Ciro Giordano

Weingut Cantine Olivella

Hinter dem Weingut Cantine Olivella steckt eine sehr junge Kellerei der Winzer Andrea Cozzolino, Ciro Giordano und Domenico Ceriello, die aber bereits auf eine längere Erfahrung und Tradition zurückblicken kann. Die Reben werden auf kleinen Parzellen auf vulkanischem Boden in der Nähe von Napoli angebaut. Sowohl die Weißweine als auch die Rotweine stammen von heimischen Reben und erfreuen sich an einer wachsenden Beliebtheit.

Über die Geschichte der Cantine Olivella

2004 wurde das Weingut in seiner heutigen Form gegründet, allerdings brachte Andrea Cozzolino bereits die seit den 1960er Jahren angebauten Reben der Familie mit in die Cantine Olivella. Das Weingut befindet sich oberhalb des Ortes Sant’Anastasia am Fuße des Monte Somm in der Nähe von Napoli. Die ersten Weine wurden nur an Freunde und nahegelegene Restaurants gereicht und freuen sich mittlerweile auch auf internationalen Weinkarten einer großen Beliebtheit.

Bewirtschaftung der Rebestöcke auf kleinen Weinbergen

Statt großer Flächen bewirtschaftet die Kellerei überwiegend sehr stark parzellierte Rebanlagen auf einer Fläche von insgesamt 12 Hektar. Diese befinden sich weitgehend an den Abhängen des Berges Monte Somma, die nicht nur teils sehr steil sind, sondern auch bis zu 800 Meter über dem Meer liegen. Zudem sind die einzelnen Parzellen nicht über Querverbindungen erreichbar, sondern müssen einzeln bestiegen werden. Die Winzer müssen also für die Bewirtschaftung von einem Weinberg aus wieder ins Tal fahren, um auf den anderen Weinberg zu gelangen.

Die Cantine Olivella produziert nur lokaltypische und heimische Reben

Die drei Winzer haben sich dazu entschieden, sich ausschließlich der Produktion heimischer Rebsorten zu widmen.

Dazu gehören vor allem die weißen Reben:

  • Catalanesca
  • Caprettone

Bei den roten Reben liegt der Fokus auf:

  • Piedirosso
  • Aglianico
  • Olivella

Der professionelle Anbau der Catalanesca bianca für die Weinherstellung

Die Cantine Olivella war die erste Kellerei in der Geschichte, die die Produktion des Catalanesca aus dem rein privaten Gebrauch in einen professionellen Anbau umgemünzt hat. Der Catalanesca bianca ist eine weiße Rebsorte, die vermutlich in der Mitte des 15. Jahrhunderts aus Katalonien nach Italien importiert wurde und auf dem vulkanischen Boden schnell Wurzeln schlägt.

Über viele Jahrzehnte waren die Trauben nur als Tafeltrauben eingetragen und konnten nicht für die offizielle Weinherstellung verwendet werden. Seit 2006 durften sie als Zusatz mit anderen Trauben für die Weinherstellung verwendet werden und seit 2008 entstehen aus der Catalanesca bianca auch sortenreine Weine.

Das sind die Weine aus der Cantine Olivella

Sowohl die Weißweine als auch die Rotweine werden in Stahltanks ausgebaut, um den größtmöglichen Sortencharakter der Trauben zum Ausdruck bringen zu können. Zu den bekannten und beliebten Sorten der Kellerei gehören die folgenden Weine:

  • „Emblema“ Vesuvio Caprettone

    Der Emblema Weißwein ist ein sortenreiner Weißwein, der zu 100% aus der Rebsorte Caprettone gewonnen wird.

  • „Lacrimabianco“ Lacryma Christi del Vesuvio Bianco

    Dabei handelt es sich um einen Blend aus Caprettone und Catalanesca sowie weiteren lokalen Rebsorten

  • „Lacrimanero“ Lacryma Christi del Vesuvio Rosso

    Dieser Rotwein ist ein Blend aus den Reben Piedirosso, Aglianico und Olivella.

  • Vipt“ Vesuvio Piedirosso

    Dieser Rotwein wird ausschließlich aus der gleichnamigen Traube gekeltert und ist damit ein sortenreiner Wein.

Entdecken Sie die Weine aus der Kellerei Cantine Olivella in unserem Shop.

Produkt zur Merkzettel hinzugefügt

Diese Website benutzt Cookies, um die Interaktion mit anderen Websites

und sozialen Netzwerken zu ermöglichen sowie den Komfort bei der Benutzung

dieser Website zu erhöhen. Details entnehmt Ihr bitte unseren Hinweisen zum Datenschutz