Liste der Produkte nach Weingut Cavallotto

Laura, Giuseppe, Alfio Olivio

Das Weingut Cavallotto blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Seit 1928 gehört das Gut TENUTA BRICCO BOSCHIS in Alba zum Besitz der Familie und 1948 fand die erste Abfüllung statt. Heute wird das Gut Cavallotto bereits in der vierten Generation geführt.

Zum Beschreibung
1 - 14 von 14 Artikel(n)


Toller Wein von Familie Oliver

Weingut Cavallotto

Das Weingut Cavallotto blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Seit 1928 gehört das Gut TENUTA BRICCO BOSCHIS in Alba zum Besitz der Familie und 1948 fand die erste Abfüllung statt. Heute wird das Gut Cavallotto bereits in der vierten Generation geführt.

25 Hektar Weinberge und organische Anbaumethoden

Die Familie Cavallotto bewirtschaftet insgesamt 25 Hektar Weinberge, die eine zusammenhängende Fläche bilden. Die Bewirtschaftung erfolgt nach einem integrierten Landwirtschaftskonzept mit organischen Anbaumethoden. Seit der ersten Flasche erfolgen die Abfüllung und die Herstellung der Weine ausschließlich unter dem eigenen Label der Familie und aus eigenen Trauben. Dieses Konzept hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Marke Bricco Boschis heute ein Synonym für Qualität ist.

Weinanbau mit Respekt vor der Natur

Der Anbau der Rebstöcke erfolgt im Weingut Cavallotto mit sehr viel Respekt und im Einklang mit der Natur. Zwischen den Rebstöcken wachsen einheimische Gräser, die einen erstklassigen Humus bilden und die Erde mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgen. Sämtliche Arbeiten erfolgen ausschließlich von Hand.

Beste klimatische Bedingungen für das Wachstum der Trauben

Die Rebstöcke wachsen klimatisch in einem hervorragenden Mikroklima. Es herrschen heiße und trockene Sommer vor bei Durchschnittstemperaturen von 26°C. Die Winter sind dagegen schneereich und kalt und im Herbst und im Frühjahr passen sich die Trauben an die sehr milden Temperaturen an.

Der Anbau von Nebbiolo Trauben macht die Hälfte der Weinproduktion aus

Über die Hälfte der Cavallotto Weinberge ist mit Nebbiolo Trauben bestockt. Der Ertrag liegt bei etwa 38hl/ha. Weitere 3 Hektar sind darüber hinaus mit Dolcetto und 2 Hektar mit Barbera-Trauben bestockt. Einen sehr geringen Anteil machen des Weiteren Freisa, Pinot Noir, Chardonnay und Grignolino-Trauben aus.

Das sind die besten Weine aus dem Weingut Cavallotto

Das Weingut verarbeitet die Trauben aus dem Weingut exklusiv zu DOC und DOCG Weinen. Zu den beliebtesten gehören folgende Weine:

  • Barolo
  • Dolcetto d’Alba
  • Barbera d’Alba
  • Langhe Nebbiolo
  • Langhe Freisa
  • Langhe “Grign” (Grignolino Trauben)
  • Langhe Chardonnay
  • “Pinner” (aus Pinot Noir Trauben)
Produkt zur Merkzettel hinzugefügt

Diese Website benutzt Cookies, um die Interaktion mit anderen Websites

und sozialen Netzwerken zu ermöglichen sowie den Komfort bei der Benutzung

dieser Website zu erhöhen. Details entnehmt Ihr bitte unseren Hinweisen zum Datenschutz